Active Campaign

Hot Planet Cool Athletes

Worum es geht?

Was gibt es für Kinder cooleres, als sich mit seinem Freeride-Idol über den Klimaschutz auszutauschen?

Genau diese Idee steckt hinter HPCA, unseren Klimaschutz-Workshops. Jeweils ein*e Profisportler*in aus unserer Athletes Alliance begleitet ein Mitglied der POW-Crew in eine Schulklasse. Die Sportler*innen können aus erster Hand von den Auswirkungen des Klimawandels berichten und auf diese Weise für die Kinder greifbar machen.

Progress

75%

Wir sind immer darum bemüht HPCA noch besser und vielseitiger zu machen. Momentan arbeiten wir an einer Version für Firmen

Unsere Workshops:

Klimaworkshop für die Unterstufe (9 -14 Jahre):

Hier lernen die Schüler*innen in einem interaktiven Workshop und  Stationenbetrieb über den Klimawandel und was jede*r einzelne von uns tun kann. (Dauer: 2 Schulstunden)

Climate Fresk Workshop für die Oberstufe (15-20):

Wir bringen das international erfolgreiche Klima Puzzle zu euch an die Schule. Bei diesem Workshop sind die Schüler*innen selber gefordert. (Dauer: 4 Schulstunden)

Bei Interesse bitte das Formular am Ende der Seite ausfülllen oder direkt eine E-Mail an hpca@protectourwinters.at senden.

Aufgrund dessen, dass unsere Kapazitäten begrenzt sind und wir auch nicht in ganz Österreich gleich gut aufgestellt sind, haben wir auch eine Version des Workshops erarbeitet, die Lehrer*innen selbst durchführen können. Auch in Zeiten in denen keine Schulbesuche unsererseits möglich sind, ist dies eine großartige Möglichkeit unseren Workshop trotzdem durchführen zu können. Bei Interesse senden wir Ihnen die Präsentation gerne zu und können natürlich auch telefonisch noch über den Ablauf sprechen.

Du hast Interesse an Klimaworkshops und bist weder Lehrer*in noch Schüler*in? Melde dich trotzdem bei uns! Wir arbeiten ständig an der Weiterentwicklung unserer Workshops und vielleicht haben wir ja genau das passende Angebot für dich.

HPCA Workshop Anmeldung