Lern das POW Team kennen

Seit 2020 gibt es neben dem Präsidium auch eine Geschäftsführung, die erste teil bezahlte Stelle innerhalb POW AT, die sich um das Tagesgeschäft kümmert und den Verein operativ führt. Die Einführung dieser Stelle ist ein klares Bekenntnis dazu, dass im Kampf gegen den Klimawandel und zum Schutz unserer Winter mehr vorangehen muss. Dennoch sind wir natürlich weiter auf die Unterstützung von Freiwilligen angewiesen. Denn ohne ehrenamtlich tätige Personen können wir unseren Anspruch, unseren Forderungen und unserer Mission nicht nachkommen.

Wir sind stolz bereits sehr weit gekommen zu sein und freuen uns über jede weitere Unterstützer*in. Meet the team!

Präsidium und Geschäftsführung

  • Schatzmeister

    Ryan Mitrovich

    Bio

  • Vize Präsident

    Danilo Faber

    Bio

  • Präsidentin

    Verena Stahl

    Bio

  • Geschäftsführer

    Moritz Nachtschatt

    Bio

Teamleiter*innen

  • Science Alliance

    Anna Siebenbrunner

    Bio

  • Social Media

    Chiara Pizzignacco

    Bio

  • Team Graz Head

    Christina Stahl

    Bio

  • Mobilität

    Verena Engel

    Bio

  • PR

    Nadja Schmidt

    Bio

  • HPCA

    Magdalena Pfurtscheller

    Bio

  • Programm Manager

    Jennifer Lang

    Bio

  • Projekt Manager

    Francesco Drago

    Bio

  • Team Head Innsbruck

    Hans Renauld

    Bio

  • Skigebiete

    Verena Gruber

    Bio

  • Members Engagement

    Mike Evans

    Bio

Viele großartige Helfer*innen

Werde Teil der POW AT Crew

Mach auch du mehr aus deiner Leidenschaft und werde aktiv!

Besetzung für’s Klima – Interview mit Amina Guggenbichler von Erde brennt Wien

Seit dem 16. November besetzen Klimaaktivist:innen den Hörsaal C1 am Campus der Universität Wien. Als ich eine Woche später vorbei schaue, sind knapp 100 Leute anwesend. Im Hörsaal läuft gerade ein Vortrag, im Foyer wird leidenschaftlich debattiert und fleißig...

Nachhaltig von Kopf bis Fuß

Es ist wichtig, über nachhaltige Angebote und Alternativen zu sprechen – vor allem auch im Bereich Outdoor-Kleidung und Ausrüstung.

Die Zukunft des Wintertourismus: Wie wollen wir in den Alpen leben?

Staus in die Skigebiete; Einheimische, die sich den Wohnraum nicht mehr leisten können; Arbeitskräftemangel im Tourismus oder die Zerstörung sensibler alpiner Landschaften durch Skigebietserweiterungen - wir alle kennen die Schlagzeilen, für viele Menschen sind diese...

Was hat der Borkenkäfer mit dem Klimawandel zu tun?

Gerade in den letzten Jahren sind vermutlich jedem einmal Borkenkäfer oder die von ihnen zurückgelassenen, abgestorbenen Bäume untergekommen - wenn nicht beim Spazieren durch den Wald, dann in den Medien. Borkenkäfer sind braune oder schwarze, kleine Käfer, die unter...

Greenwashing und was die COP27 damit zu tun hat

Begriffe wie nachhaltig, bio, recycelt, natürlich oder klimafreundlich prägen unsere Welt - egal ob bei Schlagzeilen in der Politik oder bei Produkten des täglichen Einkaufs. Aber was steckt dahinter und was sind Kriterien, um solche Begriffe verwenden zu dürfen?...

Gewinnspiel

Postet ein Video von euch und erzählt wie und wo ihr den Klimawandel bereits wahrnehmt oder wie er euer Leben, euren Beruf oder euer Unternehmen beeinflusst.Tagged uns in eurer Story @protectourwintersaustria und nutzt bei Posts zusätzlich die Hashtags #tellyourstory,...

Naturgefahren und Extremereignisse im Klimawandel

Durch den globalen Klimawandel verändern sich viele Naturgefahrenprozesse. Welche Auswirkungen für alpine Naturgefahren zu erwarten sind und was das für das Auftreten von Extremereignissen heißt, erfährst Du in diesem Artikel.

Alpine Naturgefahren – Wenn der Berg zur Gefahr wird

Österreichs Landschaftsbild wird dominiert von den Alpen. Dementsprechend ist die Landschaft geprägt von natürlichen Prozessen wie Felsstürzen, Lawinen oder Muren, die gegebenenfalls auch eine Gefahr für Menschen, Gebäude und Infrastruktur darstellen können. Das ist der Fall, wenn es durch natürliche Prozesse zu Todesfällen, Sachschäden oder anderen Beeinträchtigungen kommt.

Schluss mit dem Zögern und Zaudern: Wie 15 Transformationen uns jetzt den Weg zu einer dekarbonisierten Welt ebnen können

Angesichts des Fortschreitens des Klimawandels werden dringend Maßnahmen zum Gegensteuern benötigt. POW Science Alliance Mitglied Andreas Fazekas hat kürzlich gemeinsam mit Kollegen der Inter-American Development Bank 15 Transformationsvorschläge publiziert, die zu einer Dekarbonisierung von Gesellschaft und Wirtschaft führen sollen.

Ein Interview mit POW Athlete Vali Werner-Tutschku

“Athletes Alliance” – Das hört sich ziemlich spannend an und ist es auch. Die Gemeinschaft von Profis aus dem Outdoorsport, die sich für die Werte von Protect Our Winters einsetzt, zeigt, wie cool Klimaschutz sein kann. Leugnen kann man es nicht: Das Foto- und Filmmaterial von Freerider:innen, Kletter:innen und auch allen anderen Sportler:innen ist spektakulär, da staunen alle! Mit der Aufmerksamkeit, die sie dadurch erregen, können unsere Athlet:innen eine besondere Vorbildrolle in der Community einnehmen.